Achtsamkeit – was ist das?

Eingetragen bei: Besondere Behandlungsmethoden | 0

Die Grundlage von Achtsamkeit ist ein aufmerksames und entspanntes beobachten dessen, was im Augenblick der jeweils gegenwärtigen Erfahrung vor sich geht. Dabei entwickelt sich eine nicht wertende dafür annehmende Haltung aller inneren und äußeren Erfahrungen.

Achtsamkeit hilft wahrzunehmen was wir von Moment zu Moment fühlen, denken und tun, ganz ohne in Erinnerungen, Grübeleien oder Zukunftsvorstellungen zu verfallen. Einfach nur achtsam sein.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit:

Es ist bekannt, das Stress über einen längeren Zeitraum und bei gehäuftem Auftreten zu erheblichen Gesundheitsschäden führen kann. Es gibt etliche Studien darüber, dass viele Krankheiten durch Streß bedingt sind bzw. beeinflusst werden. Immer mehr Menschen suchen einen wirkungsvollen Weg Stress zu bewältigen und präventiv vorzubeugen.

Wodurch und wie funktioniert Achtsamkeit?

Wie wir unsere Gedanken, Gefühle, Wünsche, Empfindungen und körperlichen Beschwerden bewerten beeinflusst unsere Wirklichkeit durch die Wahrnehmung dessen was wir wie bewerten. Diese Bewertungen gehen in unser Unterbewusstsein ein. Unsere Erfahrungen beinflussen uns mehr oder weniger in unserem SEIN. Wir empfinden durch diese Erfahrungen Wut, Trauer, Freude, Angst, Furcht, Verzweiflung, Hoffnung u./o. andere Emotionen. Diese Emotionen nehmen Einfluss auf unser Leben, unsere Entscheidungen und Handlungen. Es entstehen dadurch Reaktionsmuster, die sich nach und nach immer mehr festsetzen und aus unserem Unterbewusstsein heraus unser zukünftiges Handeln und Reagieren bestimmen. Dieses Reaktionsmuster – was unterbewusst abläuft – ist verantwortlich für unsere Gefühle und Empfindungen, für psychisches und körperliches Unwohlsein – was Stress auslöst oder auslösen kann. Mit Achtsamkeitsübungen lernen wir einen lebendigen, unvoreingenommenen und bewussten Umgang mit unserem Körper, mit unsern Gefühlen und Gedanken. So erkennen wir durch Achtsamkeit unser Verhaltensmuster. Durch Achtsamkeitsübungen lernen wir alles was gegenwärtig ist und erscheint, bewusst wahrzunehmen, ohne es zu bewerten oder zu verdrängen. Wir lernen einen achtsamen und heilsamen Umgang mit inneren und äußeren Erfahrungen.

Ich wünsche uns gute, heilsame Erlebnisse.

Herzlichst Ihre Heilpraktikerin

Christiane Bergmann

Hauptstr. 14 31840 Hessisch Oldendorf OT Großenwieden

Tel.: 05152-602924

post@heilpraktiker-hameln-pyrmont.de

www.heilpraktiker-hameln-pyrmont.de